gemeinsam alleine laufen – jeder für sich und alle zusammen

Unter dem Motto „lauf für deinen Verein“ lädt die AOK NORDWEST – Die Gesundheitskasse als Gesundheitspartner der obigen Vereine zur Teilnahme an gemeinsam alleine laufen – jeder für sich und alle zusammen ein. Ziel ist es, trotz des aktuellen Kontaktverbots aktiv zu bleiben und sich zu bewegen. Gleichzeitig werden diese Vereine unterstützt und so ein Beitrag in der #covid19-Krise geleistet.

Wie funktioniert gemeinsam alleine laufen?
Unterstütze deinen Verein mit deiner Anmeldung und erhalte als Dankeschön ein hochwertiges Aktions-Funktionsshirt und eine Urkunde. Der Startschuss fällt dabei jeweils direkt bei dir vor der Haustür und du musst keine unnötigen Wege auf dich nehmen.

Was ist gemeinsam alleine laufen?
Vom 27.04. – 03.05.2020 können Mitglieder, Fans und Sponsoren für ihren Verein nach den aktuellen Corona-Verhaltensregeln laufen. Jeder läuft für sich alleine oder maximal zu zweit (unter Berücksichtigung des Mindestabstands von 1,5 m), aber dennoch virtuell mit anderen und kann später die Ergebnisse vergleichen.
Mit den richtigen Vorsichtsmaßnahmen stärkt das Laufen das Immunsystem und die Fitness in dieser schwierigen Zeit.

Jeder kann bei gemeinsam alleine laufen teilnehmen!
Bambinis – 500 m Lauf
Schüler – 2000 m Lauf
Läufer – 5 km oder 10 km Lauf
Walker – 5 km (ohne Zeitmessung)

Wähle hier deinen Verein aus, für den du bei gemeinsam alleine laufen laufen möchtest!

Was gibt es in der Corona-Zeit neben gemeinsam alleine laufen noch für Angebote bei der AOK NORDWEST?
Besondere Ereignisse erfordern besondere Lösungen. Deshalb gibt es bei der AOK NORDWEST zwei neue kostenlose Angebote, die dir und natürlich auch deiner Familie viel Spaß und Bewegung nach Hause bringen.
1. Gesundheitskurse
2. Online-Fitnessclub #CYBERFITNESS

https://www.aok.de/pk/nordwest/inhalt/online-kurse-der-aok-nordwest/